Fußball Presse 

Ein herzliches Dankeschön an Firma Rostan!

Nach einiger Zeit ohne A-Jugend, haben wir wieder eine neue und starke A-Jugend für Oberderdingen & Flehingen organisiert. Um die Jungs mit dem notwendigen Material auszustatten ist es uns gelungen die Firma Rostan also Trikotsponsor zu gewinnen. Wir wissen, wie viel Rostan schon leistet und geleistet hat. Wir möchten uns daher ausdrücklich und herzlich noch einmal im Namen der A-Jugend und beider Vereine bei einem so tollen Sponsor bedanken und wir wissen es sehr zu schätzen, dass unsere Jungs nun in neuen und schönen Trikots siegen können. Vielen Dank auch…

Lies mehr

Fußball Herren I+II: Trainerwechsel beim SVO

Seit über 10 Jahren hatten wir keine so schwierige Situation mehr beim SVO und solch ein schwaches sportliches Abschneiden. Aus diesem Grund haben wir uns nach vielen Gesprächen und internen Diskussionen dazu entschieden mit einem anderen Trainer in den weiteren Saisonverlauf zu gehen. Andere Vereine hätten wohl schon im Laufe der letzten Saison oder zum Saisonende diesen Schritt getan. Da Rene und Musa gute Arbeit geleistet haben, wollten wir auch in der Kreisklasse A zusammenarbeiten. Allerdings hat sich in den letzten Wochen kein Aufwärtstrend eingestellt, was uns letztendlich zum Wohle…

Lies mehr

Fußball Herren I+II: herbe Niederlage und Unentschieden

SV Philippsburg I  –  S V O  I    7:0 (3:0) Die Gastgeber legten los wie die Feuerwehr, vom Anpfiff weg Kombination und Steilspiel auf rechts, Hereingabe abgewehrt, den Nachschuss fing Petros ab. Im Gegenzug war der SVO dem Einschuss nahe. Weiter brachte der SVP nach Kombinationen Steilspiele und hohe Bälle in den Strafraum, so hatte die SVO-Abwehr Schwerstarbeit. Handverdächtig erzielte der starke Nouredine nach 15 Minuten die 1:0 Führung, dem nach schneller Aktion und Querspiel bald das 2:0 folgte. Endlich konnte der SVO wieder einen Vorstoß ganz durchbringen, leider schoss Kim nur…

Lies mehr

Fußball A-Junioren: JSG Oberderdingen/Flehingen – Kickers Büchig 4:2

Sie siegen und feiern gemeinsam mit dem Gegner auf dem Oktoberfest Am Samstag den 21.9. kam es in Neibsheim zum Spiel unserer A-Jugend gegen die JSG Büchig/Neibsheim. Bei hohen Temperaturen begannen wir die erste Hälfte gut und hatten einen kontrollierten Spielaufbau. Schon mit der ersten Torchance erzielte Berkay mit einem schönen Schuss ins linke Eck das 1:0. Das Spiel wurde durch unser Team gelenkt und wir waren die etwas bessere Mannschaft, allerdings ohne richtig zu überzeugen. Mit der zweiten Tormöglichkeit, nach tollem Pass aus dem Mittelfeld, erzielte dann Julian das…

Lies mehr

Fußball A-Junioren: Erfolgreicher Saisonstart

A-Junioren der JSG Oberderdingen/Flehingen Erfolgreicher Saisonstart – 2:0 gegen TSV Rinklingen Nach zwei guten Testspielen, gingen wir mit großen Erwartungen in das erste Rundenspiel gegen Rinklingen. Bei schönem Wetter, allerdings hohen Temperaturen, ging es gleich zur Sache und es wurde schon nach 5 Min klar, dass es heute nicht einfach werden würde. Die ersten Minuten ging es im Mittelfeld hin und her und wir konnten teilweise keinen Zugriff finden. Dennoch hatten wir in der 8. Min die erste Tormöglichkeit, welche durch den Torwart der Gäste vereitelt wurde. Bei einem schönen…

Lies mehr

Fußball E2-Junioren – Vorbereitung auf die anstehende Saison

Das Blitzturnier am Samstag den 07.09. beim FV Knittlingen war eine gute Gelegenheit um unsere Jungs für die kommende Saison vorzubereiten. Neben unserer E2 trat auch der TSV Maulbronn mit einer Mannschaft an, der Gastgeber stellte zwei Mannschaften. Im Auftaktspiel gegen die erste Mannschaft aus Knittlingen konnte Fynn durch einen Fernschuss, das erste Tor der E Junioren Saison erzielen. Mit der Führung im Rücken, erspielte sich unsere Mannschaft weiter Chancen. Das zweite Tor zum Endstand von 2:0 konnte schließlich unser Stürmer Kosta für sich verbuchen. Im zweiten Spiel gegen Maulbronn…

Lies mehr

Fußball Jugend: Bambini mit neuen Trainern!

Jüngste Kicker ab Jahrgang 2013 und darunter  =  BAMBINI Hier gibt es eine erfreuliche Mitteilung. Damit keine Lücke bei Training/Betreuung entsteht übernahmen spontan A-Junioren-Spieler  diese Betätigung. Wir danken herzlich David Krall, Tim Bissinger und Julian Siegrist für ihre Bereitschaft. Wir hoffen auf gutes Gelingen bei dieser vielschichtigen Arbeit mit dem Nachwuchs. Die Übungsstunde ist jeweils am Samstag, je nach Wetterlage auf dem Sportplatz oder in der Schwabenhalle von 10  bis  11 Uhr.

Lies mehr

Fußball Herren I+II: auswärts mit zwei Niederlagen

Vierte Niederlage und wieder 4 Tore kassiert TSV Rheinhausen   –   S V O                4:0 (3:0) Der Tabellenführer blieb damit in den ersten 4 Spielen dieser Runde ohne Gegentreffer. Obwohl der Torjäger fehlte war seine Mannschaft stark und beweglich und hatte weitere Einschussmöglichkeiten.  Sein Jahren besteht dort am Rhein ein gewachsenes, kompaktes Team. Nach einigen noch abgewendeten Gefahren brachte ein Doppelschlag in der 18. und 19. Minute den TSV 2:0 in Front. Das 3:0 folgte noch vor dem Seitenwechsel. Zum Glück war das frühe 4:0 (52.) im zweiten Abschnitt trotz laufender…

Lies mehr

Fußball Herren I+II: Sieg und Niederlage

Wenn auch knapp, nun 3. Sieg in Folge S V O  II   –   SV Menzingen  II     2:1 (1:0) Zunächst war diese Partie offen, bis dann Sükrü in der 43. Minute seine Mannschaft 1:0 in Führung bringen konnte. Der eingewechselte Benny baute dies (68.) auf 2:0 aus. Die Gäste erzielten in der 85. Minute den Ehrentreffer. Wichtig für den Aufsteiger, 9 Punkte sind auf der richtigen Seite. Punktuelle Abwehrschwächen nutzten die Gäste S V O  I   –   SV 62 Bruchsal  I                      0:4 (0:1) In der Anfangszeit hatten beide Teams…

Lies mehr

Fußball Herren 2: Trotz guter Vorstellung letztlich unterlegen

FC Heidelsheim II   –   S V O  II           1:0 (1:0) Innerhalb der Pokalrunde 2 ging die Reise zum A-Klassen-Absteiger und dort zeigte der B-Klassen-Aufsteiger eine hoffnungsvolle Leistung. Die Gastgeber hatten meist erfahrene, auch technisch versierte Akteure im Einsatz, welche der SVO-Abwehr einiges abverlangten. Zunächst unterliefen noch einige Leichtsinnsfehler, die man aber durch Nachsetzen wieder ausbügelte. Schlußmann Lazaros war vielbeschäftigt. In der 14. Minute war er bei einem Durchbruch zur Stelle, dann lenkte er einen hohen Ball über die Latte. Nach Ecke war er zur Stelle und griff dann wieder klärend…

Lies mehr