adminSVO

Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Der Spitzenreiter war insgesamt besser


Hier finden Sie die neuesten Meldungen der Fußballabteilung

Fußball Herren I+II: Der Spitzenreiter war insgesamt besser

S V O  I   -   SV Kickers Büchig   2:4 (0:4)

Angenehme Temperatur, guter Platz, erstmals rot/weiße Tornetze, als passende Grundlagen für das Derby.
Die gezielt kombinierenden Gäste hatten viel Anhang dabei, der sich bald über das 0:1 freuen durfte, denn ihr vorgerückter Kapitän nutzte (7.) eine Verwirrung im SVO Strafraum. Im Gegenzug konnte Kim einen Flachschuß anbringen, den ein Verteidiger gerade noch zur Ecke bugsierte. Dann musste Roman durch Kadir ersetzt werden. Beim 0:2 unterlief ein Abwehrfehler, der so freie Stürmer bezwang (14.) Oliver per Flachschuss. Eine SVO-Möglichkeit folgte nach Freistoß, doch Jonas und Kim kamen im Strafraum nicht richtig an den Ball. Büchig vergab eine gute Chanche, für den SVO verfehlte Toni nur wenig das Ziel, Kim scheute einen Direktschuß, so dass er nach Ballannahme abgeblockt wurde. Glück beim SVO, als der Ball an den Pfostenrollte und Oliver aufnahm. Doch dann kam von seitlich ein hoher Heber, der Rettungsversuch von Marvin mißlang, 43. Minute 0:3 und gegen da anfällige Abwehr fiel noch der 0:4 Halbzeitstand.
Im zweiten Abschnitt lief es für den SVO besser - der für Kim eingewechselte Tobias konnte in der 65. Minute das 1:4 erzielen, wenig später wurde er zur Ecke abgedrängt. Für den angeschlagenen Toni kam Vlaznim aufs Feld, dem (80.) ein Flankenwechsel auf Serkan gelang, der per Flachschuß das 2:4 herausholte. Damit war wenigstens das Ergebnis erträglicher gestaltet. Büchig verpasste noch eine gute Möglichkeit und nach dem Kurzeinsatz von Ehad war der letzte SVO-Schuß fast noch der Anschlußtreffer.

Auch die Reservisten unterlagen einem Tabellenführer
FC Karlsdorf  II   -   S V O  II                                   4:1 (1:1)  

Den Rückstand (19.)  konnte Stanislav 5 Minuten später ausgleichen. Aber im zweiten Abschnitt mussten noch 3 Gegentreffer (61., 66., 76.) hingenommen werden.
 

Vorschau: 

Am Sonntag, 7.10.18, reist die 1. Mannschaft zum Landesligaabsteiger FV Neuthard. Der ließ jetzt mit einem hohen Auswärtssieg aufhorchen. So ist also volle Konzentration geboten,  stabile Abwehr wichtig und unseren Angreifern wünschen wir das notwendige Schußglück. Spielbeginn um 15.00 Uhr.
2. Mannschaft: spielfrei
Jugend Heimspiele am 6.10.18
E2 um 10.00 Uhr gegen Bretten 3
E1 um 11.00 Uhr gegen Bretten 1
Info für Jung-Nachwuchskicker BAMBINI
Das Training läuft inzwischen.
Termin ist samstags um 10.00 Uhr
Ort: Sportplatz oder Schwabenhalle je nach Lage
Leiter: Ahmet Coban
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Der Spitzenreiter war insgesamt besser