adminSVO

Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Keinen eigenen Treffer geschafft, Gäste effektiver


Hier finden Sie die neuesten Meldungen der Fußballabteilung

Fußball Herren I+II: Keinen eigenen Treffer geschafft, Gäste effektiver

S V O  I    -   TuS Mingolsheim  I                  0:3 (0:1)

Im ersten Abschnitt verbuchten die aufstrebenden Gäste Vorteile und erzielten nach einer guten Kombination mit Hereingabe in den Strafraum und Direktabnahme (25.) die 0:1 Führung.
Der SVO kam vorne kaum durch. Erst nach einem Freistoß von René (32.)  hatte Tobias eine Möglichkeit, traf aber den Ball nicht richtig, so konnte der Tormann abfangen. Einige Zeit später verfehlte sein Schuss. So erging es auch Safouen nach einem Eckball. Nach Seitenwechsel war mehr los. Endlich konnte Felipe seine Schnelligkeit nutzen, schüttelte seine Bewacher ab, blieb dann aber am Torwart hängen. Tobias schoss aus größerer Distanz, da war auch der Tormann zur Stelle. In der 51. Minute machte es der TuS besser, gelungene Angriffszüge und auf 0:2 erhöht. Dann konnte die Abwehr einen weiteren Einschlag verhindern, doch beim Nachsetzen verhängte der Schiri einen Foulelfmeter. Zum Glück schoss der Schütze vorbei. Nach Zuspiel von Toni köpfte Tobias, aber der Tormann fing ab, ebenso lenkte er den Schuß von Toni zur Ecke. Mingolsheim zeigte wie es geht, schneller Angriff über links, Schuss an den entfernten Innenpfosten (66.) und der SVO war 0:3 zurück. Trotzdem ging es weiter nach vorne, doch irgendwie war es letztlich brotlose Kunst, denn nahe dran und eben nicht drin. Der eingewechselte Simon wurde von Roy geschickt, sein Schuss ging schräg übers Gehäuse. Bei seinem nächsten Versuch war der Tormann zur Stelle.  Dann flog sein Kopfball direkt auf das letzte Hindernis, auch der letzte Kopfball von Kim misslang, er geriet zu hoch.
Es waren im Einsatz: Daniel Essiben, Roy Weigel, Lukas Simmel, Safouen Dziri, Jonas Kuttler, Driton Uka, Rasul Bayrak, Felipe Geiger, René Lahr, Kadir Üstebay, Tobias Riede.
Weiter Sami G'Haribi, Alexander Kurt, Simon Schneider und Kim Weigel. In Bereitschaft: Charalambos Parasidis, TW.
 

Die II. Mannschaft spielte bei der SG Odenh/Zeut/Oberöw und kehrte mit einem 0:0 Unentschieden zurück.

 

Vorschau:

Auf beide Teams warten am nächsten Wochenende 14. April 2019 schwierige Aufgaben gegen Tabellenführer.
Die 1. Mannschaft reist zu den Kickers Büchig, Spielbeginn um 15.00 Uhr,
die 2. Mannschaft erwartet den FC Karlsdorf II, Anpfiff 13.15 Uhr.
Junioren-Heimspiele am Samstag, 13.4.2019:
E2 um 10.00 Uhr gegen Münzesheim
E1 um 11.00 Uhr gegen Huttenheim
D  um 12.15 Uhr gegen Östringen 2
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Keinen eigenen Treffer geschafft, Gäste effektiver