adminSVO

Font Size

Cpanel
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Doch noch wenigstens Punkteteilung geschafft


Hier finden Sie die neuesten Meldungen der Fußballabteilung

Fußball Herren I+II: Doch noch wenigstens Punkteteilung geschafft

S V O  I   -   FV Ubstadt I                          1:1 (0:1)

Im ersten Abschnitt lief wenig zusammen, zudem hatte man auf der rechten Abwehrseite Probleme mit schnellen Vorstößen der Gäste.
Diese konnten in der 30. MInute zum 0:1  einschießen. Wenig später kam Hoffnung auf den Ausgleich, doch nach einer Flanke kam Serkan nicht selbst zum Torschuß, wurde zur Grundlinie abgedrängt, seine Hereingabe fand den freien Toni, doch der schoß am Ziel vorbei. Ähnliches widerfuhr Kim nach einem weit vorgeschlagenen Ball.
In der zweiten Halbzeit wurde es lebendiger, beim SVO waren nun Alex und Mert für Kadir und Kim dabei. Allerdings entwickelte sich eine Art Abseits-Festival und der Schiedsrichter hatte besonders für den FV gelbe Karten nach Zweikämpfen parat, meist begleitet von lauten Zuschauern. Fußball wurde auch gespielt, der SVO drängte auf den Ausgleich, der FV wollte einen besseren Vorsprung. In der 60. Minute traf Tobias leider nur auf den Tormann, Toni schoß später lang vorbei. Zweimal konnte der FV in Tornähe gerade noch abgedrängt werden und später in letzter Sekunde zur Ecke geblockt. Serkan verzog in guter Position nach einem Querball und als er anschließend im Strafraum auf Felipe spielte, kam dieser aus dem Tritt. Benny löste den angeschlagenen Tobias ab. Die Spannung stieg, weiter musste man bei Gegenstößen auf der Hut sein. Felipe konnte sich durchspielen, aber der Tormann fing ab. Es war schon die 95. Minute: ein Schuß von Toni wurde abgewehrt, aus dem Hinterhalt kam René und aus der Distanz traf er zum umjubelten 1:1 in die rechte Torecke. Die aufgewühlten Gäste kassierten noch eine gelb/rote sowie eine Rote Karte.
Startelf: Daniel Mpome, Lukas Simmel, Jonas Kuttler, Serkan Fedaker, Toni Uka, Kadir Üstebay, Felipe Geiger, René Lahr, Marvin Uhlmann, Tobias Riede, Kim Weigel, eingewechselt wurden: Benny Sitzler, Alexander Kurt und Mert Yilmaz. In Reserve blieb Petros Kordokuzis.
 

2. Mannschaft: Das angesetzte Spiel in Neuthard fiel aus, da kein Schiedsrichter zur Verfügung stand.  

 

Vorschau:

Bereits am Samstag, 17. November 2018, reist die 1. Mannschaft zum VfR Rheinsheim. Dort hängen die Punkte hoch und man muss sich auf eine offensiv starke Mannschaft einstellen, Anstoß 16.00 Uhr.
Die 2. Mannschaft spielt am Sonntag, 18.11.18, beim SV Gölshausen im Wettbewerb Ligapokal - Anpfiff um 15.00 Uhr.
Heimspiel Jugend Samstag 17.11.18:
10.00 Uhr  D  gegen FC Bruchsal 2
Aktuelle Seite: Startseite - Fußball - Fußball Herren I+II: Doch noch wenigstens Punkteteilung geschafft